Z-Bahner - Planung Kelleranlage die 3.

Nun, von März 2013 bis Heute sind schon ein paar Tage vergangen,
oder besser gesagt sind seit dem mehr als fünf Jahre vergangen. Den größten Teil der vergangenen fünf Jahre war ich mehr oder weniger aktiv mit der Modelleisenbahn. Aber ich war immer irgendwie mit der Modellbahn befasst. Letztes Jahr habe ich mir (zusammen mit meinem Sohn) einen 3D-Drucker (TEVO Tarantula) angeschafft. Auf Grund des 3D-Druckers war ich der Meinung, dass ich meinen Keller nochmals umstellen müsste. Ich dachte halt, dass der 3D-Drucker zu stark stinken würde und dass ich deswegen irgendwo in der Nähe des Druckers eine Entlüftung bauen müsste. Und so stellte ich meinen Keller um und stellte danach beim Betrieb des Druckers fest, dass die Geruchsbelastung gar nicht so hoch ist. Da mir die neue Kelleraufteilung nun für die Anlage eine lange Wand mit mehr als 5 Metern ermöglichte, wollte ich aber den Keller nicht nochmals umbauen. Und so begann ich die Kelleranlage nochmals komplett neu zu planen.

Daraus entstand der folgende Plan:

Neuer Plan für die Kelleranlage

Spur Z Modellbahnring [ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]
Spur Z Modellbahnring
[ Join Now | Ring Hub | Random | << Prev | Next >> ]
Zum Seitenanfang